+49 8654 682420-0

Werdegang

1990 Abitur in Mainburg

1990 – 1991 Französischstudium an der „Université de Sorbonne“  

ab 1991 Studium der Rechtswissenschaften in Passau

1993 – 1994 Studium des „droit européen et international“ an der Université de Toulouse mit Hochschulabschluss „maîtrise en droit international et européen“

1998 1. Staatsexamen

1998 – 2000 Referendariat am Landgericht Passau

2000 2. Staatsexamen

2000 – 2015 angestellte Rechtsanwältin in der Kanzlei Frobenius

2002 erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang „Fachanwalt für Arbeitsrecht“

2006 erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang „Fachanwalt für Familienrecht“

ab Feb. 2006  aufgrund der nachgewiesenen besonderen Kenntnisse und Erfahrungen die Befugnis die Bezeichnung „Fachanwältin für Familienrecht“ zu führen

2007 erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang „Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht“

seit 2013 Dozentin für Familienrecht im Rahmen der Referendarausbildung beim Landgericht Traunstein

März 2015 Übernahme der Rechtsanwaltskanzlei Frobenius, seither selbständige Rechtsanwältin in der Kanzlei „Daubner & Frobenius“

2019 erfolgreiche Ausbildung zur Mediatorin (AnwaltMediatorin DAA)